180 Grad: Geschichten gegen den Hass „Politiker ekelten mich an“| Ein Wutbürger bekommt die Chance, mitzubestimmen

In der vierten Folge geht es um den Briefträger Finbarr O’Brien, der ein irischer Wutbürger war. Er schimpfte über Politiker und hatte manchmal das Gefühl, es besser zu können. Dann bekam er die Chance, es zu beweisen. Sein Land bat ausgerechnet ihn, über eine der umstrittensten politischen Fragen mitzuentscheiden: Sollen homosexuelle Paare heiraten dürfen? Finbarr hatte dazu eine klare Meinung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.